top of page

Sie sehnen sich nach Stabilität und einem konstruktiven Umgang mit herausfordernden Lebenssituationen?

Unser Verein Bildung bewegen e.V. bietet kompetente und liebevolle Familienberatung und Familienbegleitung an. In individuellen Gesprächen teilen wir wissenschaftlich fundiertes Erziehungswissen, Tipps, Hinweise und Informationen rund um den Familienalltag in (fast) allen Lebensphasen: Unsere Kernkompetenzen decken dabei Entwicklungsphasen von der  Autonomiephase bis zur Pubertät ab. Weiterhin beraten und begleiten wir Sie einfühlsam in persönlichen Krisensituationen, wie  Krankheit oder Tod.

Homepage_Coaching.png

Unser Beratungsteam

003Evas-AugenblickeEVT03408-Bearbeitet.jpg


Esra Elise Beneke

Du wählst. Du entscheidest.
Du bist dein größtes Potenzial.

Systemische Beratung im schulischen Kontext

Coaching im Bereich Kommunikation, Achtsamkeit und Meditation, Mindset und Selbstregulation

Coaching von Schülerinnen und Schülern zu verschiedenen Thematiken, wie beispielsweise Angst, Panikattacken, Mediensucht, Sucht.

Meine Beratungen zeichnen sich durch eine hohe Effizienz aus, d.h., je nach Lebensthema, kann bereits eine Beratung zielführend sein.

 

In meinen Coachings begleite ich Menschen u.a. in und durch herausfordernde Situationen. 

Ich gebe ihnen Methoden, Übungen, Handlungsmöglichkeiten an die Hand, mit denen sie auch zukünftige herausfordernde Lebenssituationen selbsständig meistern können.

Insbesondere der Umgang mit schwerwiegenden Erkrankungen, wie Krebs und chronische Erkrankungen, bildet einen Schwerpunkt meiner Tätigkeit.

Ich begleite einzelne Personen, Familien und auch Paare. Außerdem biete ich auch Unternehmen und Schulen meine Expertise an.

Ziel meiner Beratungen ist es, die Menschen in ihre Eigenverantwortung zu bringen, ihnen Wege aufzuzeigen und Perspektivwechsel zu ermöglichen.

Wie erreiche ich das?

Qualifikationen

Lehrerin

Systemische Beraterin

Achtsamkeitstrainerin

Meditationstrainerin

006Evas-AugenblickeEVT03534.jpg

Friederike Meyer-Wolfarth
 

Das größte Geschenk, das wir unseren Mitmenschen machen können, ist unsere bedingungslose Präsenz.

Ein neuer Blick auf Kinder

In meinen Kursen und Gesprächen lade ich Sie ein, einen neuen Blick auf Kinder zu bekommen. Ich verfolge eine bindungs-und beziehungsorientierte Herangehensweise. Dieser Ansatz  geht davon aus, dass jedes Verhalten einen Sinn hat und das menschliche Handeln und Verhalten vor allem von Gefühlen motiviert ist. Diese Gefühle  werden wiederum von emotionalen Basis-Grundbedürfnissen, wie Verbindung und Sicherheit sowie Autonomiebestreben und Selbstwirksamkeit gespeist.

Wenn wir als Eltern uns erlauben unsere Kinder aus einer neuen Perspektive zu betrachten, können sich tiefgreifende Veränderungen ergeben, die sich positiv auf unseren gesamten Familienalltag auswirken. 

Erkenntnisse aus der Bindungsforschung, der Entwicklungspsychologie, den Neurowissenschaften sowie Grundsätze der gewaltfreien Kommunikation fließen dabei in meine Beratung mit ein.

Ziel ist es, neue Handlungsalternativen und neue Lösungen für schwierige Situationen im Familienalltag zu finden.

Qualifikationen

Kursleiterin für bindungs- und beziehungsorientierte Pädagogik nach Katia Saalfrank

NLP-Basis Ausbildung

Life Trust Coach nach Veit Lindau

(in Ausbildung)

006Evas-AugenblickeEVT03360.jpg

Stefanie Henze

Für mich ist aktives und achtsames Zuhören eine Haltung.

Fallberatung

Ressourcenaktivierung

Während einer Beratung im Team können verschiedene Hypothesen und Sichtweisen zu einem Perspektivwechsel und neuen Lösungsmöglichkeiten führen. Ziel ist es, Probleme in Fähigkeiten umzuwandeln, um ressourcenorientierte Erziehung und Teamarbeit zu ermöglichen.

 

Ziel ist es, die eigenen Potenziale zu erkennen sowie das Bewusstsein für sich selbst, für Ressourcen, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu stärken. Mit verschiedenen Methoden und Fragestellungen lade ich Sie dazu ein Ihre Wahrnehmungsperspektive zu wechseln um Kreativität und Lösungsfähigkeiten zu aktivieren.

 

Zur Qualitätssicherung und -steuerung liegen die Aufgaben von Fachberatung auf der Ebene der Initiierung, Begleitung und Steuerung von Entwicklungsprozessen in Kindertagesstätten.

 

Mögliche Inhalte können die Begleitung bei Teamprozessen sein, wie zB. Veränderungen oder Konzeption, die Integration von Kindern sowie Partizipation.

Fachberatung für Kitas

Qualifikationen

Erzieherin

Heilpädagogin

Systemische Beraterin (HsH)

Schwerbehindertenvertretung

Preise:

Einzelgespräch 45 Minuten:     45,- Euro

Einzelgespräch 60 Mintuten:    60,- Euro

 

Paargespräch 45 Minuten:       60,- Euro

Paargespräch 60 Minuten:       80,- Euro

Für unsere Vereinsmitglieder bieten wir unsere Beratung zum vergünstigten Preis an.

Vielleicht lohnt es sich für Sie unserem Verein beizutreten.

Sprechen Sie uns an!

Preise für Vereinsmitglieder:

Einzelgespräch 45 Minuten:     25,- Euro

Einzelgespräch 60 Mintuten:    30,- Euro

 

Paargespräch 45 Minuten:       30,- Euro

Paargespräch 60 Minuten:       40,- Euro

WICHTIG: Unsere Beratung ersetzt keinen Besuch einer Ärztin, eines Arztes, Heilpraktiker oder Psychotherapeutin.

bottom of page