top of page

Wort zum Sonntag


Sinnerfüllte Tätigkeiten und Aufgaben (in) der Gesellschaft


Es gibt schon seit einigen Jahren die Tendenz, dass Abitur und Studium scheinbar die einzige Möglichkeit sind, seinen Bildungsweg zu bestreiten. Das führt wiederum dazu, dass Kinder in Schulformen "gehalten" werden, die in anderen Schulformen besser aufgehoben wären. Hinzu kommen große individuelle Unterschiede innerhalb der Schulformen. Große Städte verfügen häufig über eine größere Vielfalt an Schulen. Nichtsdestotrotz, Realschul- und Hauptschulabschlüsse haben in der Gesellschaft viel zu wenig Anerkennung.

Die zukünftige SDM möchte das ändern. Wir sind der Auffassung, dass Schülerinnen und Schüler mit einer Berufsausbildung eine tragende Säule unserer Gesellschaft darstellen. Im Bereich Social Media, YouTube und Tiktok hat das jedoch nur sehr selten eine große  Relevanz und trifft selten auf Wertschätzung. Bereits heute spüren wir die Auswirkungen. Der Fachkräftemangel wird sich verstärken. Das liegt unter anderem auch daran, dass Schülerinnen und Schüler viele Grundvoraussetzungen nicht mehr erfüllen. Um nur zwei Ursachen zu nennen: Defizite im Bildungssystem und die fehlende Motivation (für bestimmte Berufe), aufgrund von Vorurteilen. 


Ich kann es bis heute nicht nachvollziehen, warum Menschen im Social- Media-Bereich Summen an Geld verdienen, ohne dabei ein nennenswerter Beitrag für die Gesellschaft zu sein. Wenn niemand mehr bereit ist, Verantwortung zu übernehmen, körperlich zu arbeiten, nachts zu arbeiten und morgens aufzustehen - dann wird unsere Gesellschaft langfristig nicht mehr funktionieren. Wir werden dem Handwerk hohe Preise zahlen müssen, darauf hoffen, nach einem Unfall Hilfe zu bekommen und keine soziale Unterstützung erhalten. Natürlich ist es schön, finanziell frei zu sein (bei den Perspektiven wird man das auch bestimmt bald in Ausbildungsberufen sein), materiell erfüllt, unabhängig und fame - aber ist diese Tätigkeit sinnerfüllt? Ist es sinnvoll, Menschen dazu zu motivieren, sich aus der "arbeitenden" Gesellschaft zu verabschieden? Welche Berufe und Tätigkeiten sind relevant für unsere Gesellschaft und auf welche könnte die Gesellschaft verzichten?

Wir möchten junge Menschen dazu motivieren, eine sinnerfüllte Tätigkeit zu finden und sie darin zu bestärken, dass es unglaublich erfüllend sein kann, "einfachen" Tätigkeiten nachzugehen.

Wir möchten Voraussetzungen in der Arbeitswelt schaffen, die es ermöglichen Berufe so auszuüben, dass Menschen sich wohlfühlen, finanziell abgesichert sind und gemeinsam Visionen umsetzen, die möglichst vielen anderen Menschen beitragen.

#SDM #fachkräftemangel #beruf #berufung #hingabe #sinn #sinnerfüllt #handwerk #wandel #arbeitswelt #vision #schule #lehrer #lehrerin #gesellschaft #gemeinschaft #werte #ausbildung #wertschätzung #erfolg #erfolgreich

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wort zum Sonntag

Wort zum Sonntag

bottom of page